• gallery_buildings_one
  • gallery_buildings_two
  • gallery_buildings_three
  • gallery_buildings_four
  • gallery_buildings_five
  • gallery_buildings_six

Fans berichten!


5./6.6.2010 Zita Rock Berlin
geschrieben von Etsille im Juni 2010

Heyho!
Was war das für ein Wochenende!!! Wie bestellt wurde es am Freitag schon warm und sonnig. Wie meistens reiste ich schon einen Tag früher an, um mir den Ort an zu schauen, an dem in den nächsten Tagen gute Bands spielen sollten. Als ich zur Zitadelle ging, wunderte ich mich über die vielen, meist jüngeren, Menschen und dachte zunächst an einen Schul- oder Uniausflug.

WEITERLESEN


Der Fanclub verbindet
geschrieben von Dennis im Juni 2010

Bereits in Jena beim Fantreffen haben wir uns kennengelernt und beschlossen die nächsten Konzerte zur Festivalsaison gemeinsam anzugehen. Hier ein Bericht, wie es idealerweise laufen kann!

WEITERLESEN


Mein erstes Letzte Instanz Konzert
geschrieben von Etsille im Mai 2010

Seit mittler Weile fast einem Jahr lagen Sia und Caro mir in den Ohren, ich müsse endlich mal ein LI-Konzert besuchen. Da wir im letzten Jahr häufig miteinander unterwegs waren, hatte ich immerhin das Vergnügen, während jeder Autofahrt, die LI zu hören und zwar in einer Lautstärke, dass ich, selbst wenn ich nicht hätte zuhören wollen, keine andere Chance gehabt hätte.
Im Dezember dann sollte es soweit sein, doch mein schlechtes Gewissen meiner damals schon sehr dem Tode entgegen gehenden Hündin, hielt mich davon ab.

WEITERLESEN


Was für ein Wochenende
geschrieben von Hörnchen im Mai 2010

Zwei Konzerte der Superlative, 837 Fotos......und ich kann einfach nicht genug bekommen!
Weiß gar nicht wie ich die Zeit bis zum nächsten Instanz Konzert aushalten soll.

Jena 29.04.2010
Nach 6 Stunden Fahrt ( ich wusste es ja, verlässt du dich aufs Navi, biste verlassen !) kam ich in Jena an.
Egal, ich war angekommen, das Gasthaus in dem ich mit Lisa ein Zimmerchen gebucht hatte war mitten in der Stadt und nur ca. 400 Meter vom F-Haus entfernt.
Gott sei dank verfügte das Gasthaus über einen eigenen Parkplatz im Hinterhof.
Um mir das Zimmer genauer anzuschauen hatte ich keine Zeit, denn der Fanclub stand schon vorm Hintereingang des F-Hausen und gleich sollten sie rein gelassen werden um der Instanz beim Soundcheck zu lauschen. Also nix wie hin :o)

WEITERLESEN


Jena und Görlitz - Das war "HEILIG"
geschrieben von Caro im Mai 2010

Noch nie war ich so aufgeregt vor einem Konzert, aber diesmal war es ja nicht nur ein Konzert, sondern ein Fantreffen, welches ich auch noch mitorganisiert habe. "Hoffentlich geht alles gut, hoffentlich verstehen sich alle, hoffentlich ist das Wetter passend“ usw. spukte mir schon 2 Abende vorher durch den Kopf. Jetzt - hinterher- weiß ich, dass alles gut war! An dieser Stelle möchte ich allen danken, die bei den Treffen an den Nachmittagen dabei waren! Es war toll mit Euch!

WEITERLESEN


Ein Fanwochenende im Zeichen der Letzten Instanz
geschrieben von Dennis im Mai 2010

Der Tag beginnt am 29.04. nicht zu meiner normalen Zeit, sondern um 5 Uhr am Morgen. Es geht von Oberhausen aus auf ins knapp 500 Kilometer entfernte Jena!
Schnell ins Hotel eingecheckt und ab zum F-Haus. Am vereinbarten Treffpunkt erspähe ich einen Teil der Band und meine "Betreuerinnen" für die nächsten beiden Tage (Caro und Sia). Nach und nach trifft der Rest der Truppe ein die sich zum gemeinsamen Stadtbummel angekündigt hat.
Auch Thomas, unser spontaner Jena City Guide beschließt sein Fahrrad an der Uni stehen zu lassen und zieht das Fantreffen der Vorlesung in der Uni vor- manchmal muss man eben Prioritäten setzen! An dieser Stelle nochmal ein großes DANKESCHöN dafür!

WEITERLESEN